Bulgaren in Berlin werden vor Kanzleramt protestieren

Die Proteste der in Berlin lebenden Bulgaren mit der Forderung nach Rücktritt der bulgarischen Regierung und des Generalstaatsanwalts werden ab dem 6. August während der Arbeitszeit vor dem Kanzleramt stattfinden, berichtete der BNR. Die Demonstranten..

veröffentlicht am 03.08.20 um 12:31

Bulgaren mit ihren persönlichen Beziehungen am unzufriedensten in Europa

Die Bulgaren sind innerhalb Europas am unzufriedensten mit den Beziehungen zu anderen Menschen. Die Eurostat-Angaben stammen von 2018 und stützen sich auf Antworten, wie die Umfrageteilnehmer ihre Beziehungen zu dem geliebten Menschen, Verwandten oder..

veröffentlicht am 03.08.20 um 12:19

Verbreitung von Covid-19 unter jungen Menschen bedroht Ältere

Prozentsatz der neu mit Covid-19 diagnostizierten Personen bewegt sich im engen Bereich zwischen 4,5 und 5,5 erklärte in einem Interview für den BNR der Oberste Gesundheitsinspektor Dr. Angel Kuntschew. Unverändert sei der Anteil der medizinisch..

veröffentlicht am 03.08.20 um 11:48

Quarantäne für Ankommende aus bulgarischen Nordosten und Südwesten in Belgien

Belgien führt für aus dem Nordosten und Südwesten Bulgariens ankommenden Personen eine 14-tägige Quarantäne ein. Sie können diese zu Hause verbringen, wenn sie in Belgien einen ständigen Wohnsitz haben oder werden in speziellen Zentren untergebracht...

veröffentlicht am 03.08.20 um 11:29

119 neue Covid-19-Fälle

119 sind die neu festgestellten Fälle von Coronavirus im Land in den letzten 24 Stunden nachdem 1.491 Tests durchgeführt wurden. Das geht aus dem Einheitlichen Informationsportal hervor. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle seit Beginn der Pandemie..

veröffentlicht am 03.08.20 um 10:13

Drei wichtige Kreuzungen in Sofia weiter von Demonstranten gesperrt

Zu Beginn des 26. Protesttages in Sofia bleiben die drei wichtige Kreuzungen bei der Präsidentschaft, vor der Universität und an der Adlerbrücke blockiert. Der Protest am 2. August wurde mit Kundgebungen in Bulgarien und im Ausland, Blockaden von..

veröffentlicht am 03.08.20 um 10:00

Covid-19 in Bulgarien: Tag 148

146 neue Covid-19-Fälle In den letzten 24 Stunden wurden fast 4.000 Tests auf Covid-19 durchgeführt und 146 neue Fälle registriert. Laut dem Einheitlichen Informationsportal für das Coronavirus befinden sich 793 Personen im Krankenhaus, davon 43..

veröffentlicht am 02.08.20 um 17:58
protesti

Verkehr Richtung Kulata wieder normalisiert, Ausfahrt zur Trakia-Autobahn bei Stara Sagora und Kreuzung vor Sofioter Universität weiter blockiert

Der Verkehr zwischen Sofia und Kulata verläuft normal, meldete für den BNR der Direktor der regionalen Straßenverwaltung in Blagoewgrad Iwan Kunew. Am Tag hatten Demonstranten die Autobahnausfahrt bei Blagoewgrad blockiert und es hatten sich lange..

veröffentlicht am 02.08.20 um 17:52

Sozialministerin Satschewa bezeichnet Straßenaktionen von Müttern behinderter Kinder als „böswillig“

Verdoppelt habe sich das Budget für Personen mit Behinderungen in den letzten zwei Jahren, erklärte die Sozialministerin Deniza Satschewa auf einem Briefing. 2018 beliefen sich die Kosten auf rund 230 Mio. Euro, 2020 seien sie auf fast 500 Mio. Euro..

veröffentlicht am 02.08.20 um 16:35

Keine zweite Welle von Covid-19 in Bulgarien

Wie aus dem Einheitlichen Informationsportal über das Coronavirus zu entnehmen, wurden die meisten Covid-19-Fälle in den letzten 24 Stunden in Sofia und Warna registriert (jeweils 29 Personen). Die Zahl der Covid-Patienten in den Krankenhäusern wächst...

veröffentlicht am 02.08.20 um 15:28