Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Die Schmalspureisenbahn in den Rhodopen – ganz oben auf der britischen Rangliste pittoresker Zugreisen in Europa

Foto: Archiv

Eine der beliebtesten Attraktionen für bulgarische und ausländische Touristen ist die Fahrt mit der Schmalspurbahn zwischen den Städten Septemwri und Dobrinischte. Die über gewundene Berglabyrinthe führende Reise ist ein wahres Abenteuer. Der Zug pendelt zwischen der Thrakischen Tiefebene und den Gebirgen Rhodopen, Rila und Pirin. Die Route führt über äußerst malerische Landschaften. Genau das scheint auch die Briten beeindruckt zu haben, die für die Reise mit Bulgariens einziger Schmalspurbahn votiert haben, so dass sie sich unter die Top 10 der Guardian-Umfrage über die malerischsten Zugrouten in Europa reiht.


mehr aus dieser Rubrik…

Ein Franzose popularisiert Bulgarien durch Weintouren

Die Weintouren sind eine Chance für Bulgarien, wohlhabende Touristen anzuziehen und zu zeigen, dass es nicht wünscht, als eine Destination für billigen Alkoholtourismus betrachtet zu werden. Diese Chance hat Guy Labeyrie ergriffen, ein Franzose,..

veröffentlicht am 17.01.20 um 13:29

Altes Stadtleben von Dupniza lebt virtuell auf

Die Onlineplattform „Virtuelles Stadtmuseum“ wird Einblicke in das alte Stadtleben in der südwestbulgarischen Stadt Dupniza und der Region geben. Die Plattform ist Teil eines Programms für grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Dupniza und..

veröffentlicht am 05.01.20 um 10:45
Zur besten Gemeinde im Bereich des Meerestourismus wurde Warna ernannt und Samokow zur besten Gemeinde für Bergtourismus. Der Preis für Touristische Destination wurde der Gegend Rupite bei Petritsch zuerkannt.

Jahrespreise im Tourismus – Bilanz des Erreichten

Das Ministerium für Tourismus hat seine Jahrespreise bekannt gegeben, um die sich mehr als 100 Unternehmen, Gemeinden und Medien beworben hatten. Die Sieger der insgesamt 16 Kategorien wurden durch eine Online-Abstimmung ausgemacht. In..

veröffentlicht am 17.12.19 um 17:16