Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Sofioter Oper lädt ihr Publikum online ein

Foto: operasofia.bg

Drei ihrer neuesten Aufführungen wird die Sofioter Oper in ihrer dritten Online-Woche präsentieren. Am Freitag, den 27. März, startet um 17.00 Uhr “Die Bajaderka“ von Ludwig Minkus. Die Aufnahme des Balletts wurde am 18. Januar 2020 gemacht. Am Samstag, den 28. März, beginnt um 17.00 Uhr die Opernaufführung „Der Troubadour“. Die Aufzeichnung dieser beliebten Oper von Giuseppe Verdi stammt aus dem Jahr 2019. Am Sonntag, den 29. März, können die Liebhaber der Musik ab 16.00 Uhr in den Genuss eines weiteren Meisterwerks von Verdi kommen, der Oper „Nabucco”. Die Aufnahme der Produktion stammt aus dem Jahr 2016 und wurde auf der Bühne unter freiem Himmel vor der Alexander-Newski- Kathedrale in Sofia gemacht.


mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarische Kinder gewinnen internationalen Wettbewerb

Die neunjährigen Zwillinge Marina und Nikola Kazarski von der Kunstschule "Kolorit" in Plewen erhielten bei einem internationalen Wettbewerb unter dem Motto "Der Kampf gegen Covid-19-2020" die höchste Auszeichnung, teilte die die Schulleiterin Maja..

veröffentlicht am 30.05.20 um 06:15

Die „Jungen bulgarischen Stimmen“ aus New York und ihr Lied über das bulgarische Alphabet

Am Vorabend des 24. Mai, der in Bulgarien als Tag des slawischen Schrifttums und der bulgarischen Kultur begangen wird, wollen wir eine kleines, jedoch sehr spezielles Lied vorstellen. Es nennt sich „Lied über das Alphabet“ und ist Teil eines..

veröffentlicht am 23.05.20 um 06:55

Musiker des Bulgarischen Nationalen Rundfunks mit Online-Konzert zum 24. Mai

Von den Orchestern des Bulgarischen Nationalen Rundfunks gespielte bulgarische Musik wird am 24. Mai zum Tag der bulgarischen Bildung und Kultur von 11 bulgarischen Kulturinstituten in Europa gleichzeitig ausgestrahlt werden. Das Sonderkonzert zum..

veröffentlicht am 22.05.20 um 20:07