Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Premier Borissow und US-Botschafterin Mustafa besprechen strategische Partnerschaft

Bojko Borissow und Hero Mustafa
Foto: BGNES / Foto: БГНЕС

Bei einem heutigen Treffen zwischen Premier Bojko Borissow und der US-Botschafterin in Bulgarien Hero Mustafa wurden die Bemühungen beider Länder zur Bekämpfung von Covid-19 sowie Initiativen der US-Botschaft zur Unterstützung Bulgariens im Ausnahmezustand erörtert. „Die Vereinigten Staaten und Bulgarien stehen Schulter an Schulter, wie Außenminister Pompeo kürzlich feststellte“, sagte Hero Mustafa. Die strategische Partnerschaft zwischen den USA und Bulgarien wurde ebenfalls erörtert, einschließlich der Stärkung der gemeinsamen Sicherheit und der Verteidigungszusammenarbeit sowie dem Festigung der Wirtschafts- und Energiebeziehungen.

mehr aus dieser Rubrik…

Nationale Marineübung "Breeze 2020" beginnt mit internationaler Beteiligung

Neun Länder beteiligen sich mit Kriegsschiffen und Hilfsschiffen, Flugzeugen und Militärs an der nationalen Marineübung „Breeze 2020“, teilte das Verteidigungsministerium mit. An der Übung nehmen die Flotten Bulgariens, Belgiens, Georgiens,..

veröffentlicht am 10.07.20 um 16:30

Grenzen zwischen Seuchenherden verwischen

„Die Verbreitung von Covid-19 in Bulgarien ist diffus“, äußerte Akademiemitglied Bogdan Petrunow, Leiter der Abteilung für Medizin an der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften. „Unser Land ist von der Fläche her verhältnismäßig klein, entsprechend..

veröffentlicht am 10.07.20 um 16:11

Änderungen im Gesetz über den Nationalen Wachschutzdienst und Rücktritt des NSO-Chefs gefordert

Die Regierungspartei GERB und die Vereinigten Patrioten haben Gesetzesänderungen in das Parlament eingebracht, mit denen der Leiter des Nationalen Wachschutzdienstes (NSO) selbst darüber entscheiden soll, welche Personen zu bewachen sind. Die Motive..

veröffentlicht am 10.07.20 um 15:53