Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

US-Botschafterin startet Treffen mit bulgarischen Führungspolitkern

Hero Mustafa
Foto: BGNES

Die Botschafterin der Vereinigten Staaten in Sofia, Hero Mustafa, hat sich heute mit Parlamentspräsidentin Zweta Karajantschewa getroffen, um eine Reihe von Fragen zu erörtern, darunter die Bemühungen Bulgariens und der USA zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie und Möglichkeiten zur Unterstützung der wirtschaftlichen Erholung beider Länder.

In den kommenden Tagen wird US-Botschafterin Mustafa, in den meisten Fällen virtuell, mit einer Reihe bulgarischer politischer Führer zusammentreffen, um mit ihnen Fragen nach der Covid-19-Pandemie zu koordinieren. 


mehr aus dieser Rubrik…

Covid-19: Tag 121

Epidemiologischer Ausnahmezustand bis Ende Juli verlängert „Wir verlängern den epidemiologischen Ausnahmezustand bis Ende Juli“, gab Gesundheitsminister Kyrill Ananiew auf einer Sonderpressekonferenz des Nationalen Krisenstabs zur..

veröffentlicht am 06.07.20 um 20:07

Über 11.000 Anträge für zinslose Kredite genehmigt

Die von Handelsbanken gebilligten zinslosen Kredite, die von der Bulgarischen Entwicklungsbank garantiert werden, belaufen sich auf rund 23 Millionen Euro. Von mehr als 19.500 Darlehens-Anträgen wurden bereits über 11.000 genehmigt. Nachdem das..

veröffentlicht am 06.07.20 um 19:42
Oper in Russe

Dach des emblematischen Operngebäudes in Russe niedergebrannt

Ein Brand in der Staatlichen Oper in der bulgarischen Donaustadt Russe hat heute das Dach des emblematischen Gebäudes vollständig zerstört. Es liegen keine Informationen über Opfer vor, aber der Sachschaden ist enorm. Das Gebäude der Oper in Russe..

veröffentlicht am 06.07.20 um 19:29