Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarische Bildung erhält Höchstnote für ihre Arbeit während Corona-Pandemie

Foto: Wesselina Kiritschewa

Laut dem Bericht des Europäischen Bildungsausschusses hat das bulgarische Bildungssystem den Fernunterricht während der Covid-19-Pandemie am besten gemeistert. Das erklärte Janka Takewa, Vorsitzende der Bulgarischen Lehrergewerkschaft und Vertreterin Bulgariens im Ausschuss, in einem Interview für das bulgarische Staatsfernsehen BNT. Die bulgarische Schule habe im Gegensatz zu anderen den Fernunterricht massenweise eingesetzt - sogar in der Grundbildung von der 1. bis zur 4. Klasse, sagte Janka Takewa.


mehr aus dieser Rubrik…

Covid-19 in Bulgarien: Tag 87

Wiederherstellung von Reisefreiheit innerhalb EU nach dem 15. Juni erwartet Es habe eine schrittweise Öffnung zwischen den Nachbarstaaten begonnen, die dann auf Länder mit ähnlicher Lage ausgedehnt wurde. Wir hoffen, dass in der nächsten Etappe..

veröffentlicht am 02.06.20 um 20:38

Bulgarien im Finale für European Natura 2000 Award

Bulgarien gehört zu den 27 Finalisten von 79 Kandidaturen aus der EU und dem Vereinigten Königreich, die sich für die Auszeichnungen für herausragende Leistungen bei der Bewirtschaftung und Erhaltung von Natura 2000, dem EU-Netzwerk geschützter..

veröffentlicht am 02.06.20 um 20:00

Krassen Kralew: Wiederherstellung von Sportwirtschaft muss Priorität für EU haben

Die Wiederherstellung der Sportwirtschaft ist eine große Verantwortung für alle EU-Mitgliedstaaten und muss zu den Prioritäten der EU gehören und aus EU-Mitteln unterstützt werden, erklärte der Minister für Jugend und Sport Krassen Kralew in einer..

veröffentlicht am 02.06.20 um 19:46