Ruderwettbewerb in Zeiten der Pandemie

Ruderwettbewerb in Zeiten der Pandemie Kristian Wassilew, der beste Ruderer Bulgariens der letzten Jahre, hat beschlossen, seinen Rivalen und Freund Danny Friedman aus Israel online herauszufordern. Die beiden haben zu Hause ein 500-Meter-Rennen auf dem..

veröffentlicht am 02.04.20 um 18:21

FC Levski startet E-Fußball-Turnier

Am 11. April veranstaltet der bulgarische Fußballverein „Levski“ zusammen mit einem der weltweit größten E-Sport-Unternehmen ESL das erste E-Turnier in Bulgarien, bei dem die besten „FIFA20“-Spieler unter seinen Fußballfans ausgewählt werden. Die zwei..

veröffentlicht am 02.04.20 um 12:50

„BFB e-Basket League“ mit ausländischer Beteiligung

Die bulgarische Online-Basketball-Meisterschaft „BFB e-Basket League“ wird international. Spieler aus den USA, Hongkong, Großbritannien, Polen, dem Iran, Frankreich, Belgien und Deutschland haben sich um eine Teilnahme zur Liga beworben, kommentierte..

veröffentlicht am 02.04.20 um 10:27

Bansko erhält Flagge der Ski-Juniorenweltmeisterschaften

Die Flagge – offizielles Symbol der FIS Alpinen Ski-Juniorenweltmeisterschaften, die im März 2021 in Bansko ausgetragen werden sollen, befindet sich bereits in diesem bulgarischen Wintersportzentrum. Sie war dem Direktor der Meisterschaften und Weltcups..

veröffentlicht am 02.04.20 um 10:15

Bulgarische Barrage für Fußball-EM für September vertagt

Die UEFA hat die Playoffs für die Fußball-Europameisterschaft zum zweiten Mal vertagt. Das betrifft auch die bulgarische Nationalmannschaft, die am 4. Juni im Heimspiel gegen Ungarn und bei einem Erfolg gegen den Sieger aus dem Spiel zwischen Island und..

veröffentlicht am 01.04.20 um 15:16

Bulgarien nimmt zum ersten Mal an „eFootball Pro Evolution Soccer“ teil

Das bulgarische Team beteiligte sich erfolgreich an der elektronischen Fußballsimulation „eFootball“ für Spielkonsolen. Radoslav Hristov und Georgi Fikov gewannen 5 der 10 Spiele und nahmen damit in ihrer Gruppe den dritten Platz ein. Der Sieger..

veröffentlicht am 31.03.20 um 09:08
Yolo Nikolov

In Kenia blockierte bulgarische Leichtathleten setzen ihr aktives Training fort

Drei der führenden Mittel- und Langstreckenathleten Bulgariens - Milica Mircheva, Yolo Nikolov und Mitko Tsenov, die sich in einem Trainingslager in Kenia befinden, wurden dort wegen der globalen Coronavirus-Krise blockiert. Am 25. März war es der..

veröffentlicht am 28.03.20 um 14:11
Dobromir Karamarinow

Bulgare neuer Präsident des Europäischen Leichtathletik-Verbandes EAA

Der Präsident des Bulgarischen Leichtathletikverbandes Dobromir Karamarinow wurde zum amtierenden Präsidenten des Europäischen Leichtathletik-Verbandes EAA gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Svein Arne Hansen an und wird bis Oktober 2021 im Amt..

veröffentlicht am 26.03.20 um 09:45

Bulgarisches Olympisches Komitee begrüßt Vertagung von Olympiade

Das bulgarische Olympische Komitee begrüße die heutige Entscheidung des Exekutivrates des Internationalen Olympischen Komitees, die 32. Olympischen Spiele in Tokio bis nach 2020, jedoch nicht später als im Sommer 2021, zu verschieben.  Das BOK sei..

veröffentlicht am 24.03.20 um 17:20

Fußball-Landesmeisterschaft soll es vorerst geben

Die Fußballlandesmeisterschaft soll im Mai fortgesetzt werden, entschied der Bulgarische Fußballverband.  Zuvor hatte der Verband angeordnet, die Meisterschaft für einen Monat bis zum 13. April einzustellen, solange der Notstand in Bulgarien andauert...

veröffentlicht am 23.03.20 um 13:19